Navigation
Malteser Waldrach

Besuchs- und Begleitdienst

Sie sind einsam und auf der Suche nach einem Menschen, der Ihnen zuhört? Sie haben Angehörige, die zu vereinsamen drohen? Sprechen Sie uns an!

Die ehrenamtlichen HelferInnen des Malteser Besuchs- und Begleitdienstes sind Gesprächspartner und Besucher mit Ideenreichtum, sind Begleiter bei Spaziergängen, Besorgungen und Unternehmungen.

Den kostenlosen Dienst leisten die MitarbeiterInnen regelmäßig nach ihren persönlichen Möglichkeiten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie auf der Suche nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit sind. Wir bieten Ihnen Fortbildung, Stärkung und Schutz vor Überlastung.

Ihr Ansprechpartner:

Werner Lichtmeß
Ortsbeauftragter
Tel. (06 51) 69 953 167
info(at)malteser-waldrach(dot)de
E-Mail senden

Die Entwicklung unserer immer älter werdenden Bevölkerung wird in den nächsten Jahrzehnten für alte Menschen eine wachsende Vereinsamung mit sich bringen und stellt daher eine Herausforderung an unsere Gesellschaft dar.

Hier möchten wir helfen:
Unsere Helferinnen und Helfer im Besuchs- und Begleitdienst (BBD) werden auf diesen Dienst vorbereitet und können:

- alte Menschen in ihrem sozialen Umfeld richtig wahrnehmen
- Gespräche führen und zuhören
- die individuelle Lebensgeschichte alter Menschen achten und einbeziehen
- mit verwirrten Menschen umgehen, ihre Ressourcen erkennen und erhalten
- mit Behinderungen und Einschränkungen umgehen
- Ausflüge mit den zu Besuchenden gestalten, um Abwechslung in der Gemeinschaft zu geben
- regelmäßiges gemeinschaftliche Veranstaltungen wie Kaffeeklatsch, Theater, Weihnachtsfeiern

Manchmal erfahren wir von einsamen Menschen durch Angehörige, umsichtigen Nachbarn und durch die Betroffenen selber. Vielleicht kennen auch Sie jemanden, der von uns besucht werden möchte.

Weitere Informationen