Navigation
Malteser Waldrach

Wenn Helfer Hilfe brauchen!

Malteser blicken in ihrem Neujahrsempfang auf das Jahr 2018

04.03.2018
Einberufung von Mario Hess als Gruppenführer der PSNV-Einheit

Föhren: Bei Großschadensereignissen werden unter anderem die Ehrenamtlichen des Malteser Hilfsdienst e. V. gerufen. Sie versorgen verletzte Personen, richten spontane Unterkünfte für zu betreuende Personen ein und können für mehrere Hundert Menschen Mahlzeiten zubereiten. „Damit sind die Malteser ein wichtiger Bestandteil des Bevölkerungsschutzes im Landkreis Trier-Saarburg“, so Markus Kaldunski, Kreisbeauftragter der Malteser, der zu einem Neujahrsempfang eingeladen hatte. „Ich freue mich vor allem auf die diesjährige Zusammenarbeit mit unseren befreundeten Hilfsorganisationen, denn im Ernstfall müssen wir gemeinsam wie ein Uhrwerk funktionieren.“, so Kaldunski.

In den vergangenen Jahren haben Einsätze mit einer besonders hohen psychischen Belastung für Helfer deutlich zugenommen. Daher starten die Malteser in das Jahr 2018 mit einer neuen Einheit, dem PSNV-Team (Psychosoziale Notfallversorgung), unter der Leitung von Gruppenführer Mario Hess. Sein Team besteht aus einer bunten Mischung aus Mitarbeitern des Rettungsdienstes, der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes und steht nach Einsätzen mit besonderen psychischen Belastungen den Einsatzkräften zur Verfügung, um diese Belastungen besser verarbeiten zu können. Diese neue Einheit findet auch positives Gehör bei Arnold Schmitt, erster Kreisbeigeordneter. „Was unsere Feuerwehren und Rettungsdienste alles Erleben müssen, erfordert genau das, was die Malteser mit der Nachsorge-Einheit anbieten“, so Schmitt.

Extra: Die Malteser im Landkreis Trier-Saarburg stellen im Katastrophenschutz die Einheiten SEG-Sanität (Malteser Föhren), SEG-Betreuung (Malteser Schöndorf und Konz), SEG-Verpflegung (Malteser Waldrach) und das SEG-Modul Führung (Malteser Föhren). SEG bedeutet Schnelleinsatzgruppe, die die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes bei Großschadensereignissen unterstützt. Außerdem sind die Malteser auch im Bereich Jugendarbeit, Sozialen Ehrenamt, Erste Hilfe-Ausbildung und Sanitätsdienst tätig.

Weitere Informationen